Sinn / Zweck codierter Feeds...

Hier kannst du Fragen zum Thema Feedhunting stellen
Antworten
SAMS
Beiträge: 7
Registriert: Mi Dez 27, 2017 7:31 pm

Sinn / Zweck codierter Feeds...

Beitrag von SAMS » Sa Jan 06, 2018 8:44 pm

Hallo in die Runde! ;)

Heute Abend fällt es meiner Meinung nach wieder mal sehr auf, das verschlüsselte Feeds nicht wirklich Sinn machen.
Beispiel: die gerade laufende "Promi Darts-WM 2017" - wie man in anderen Baords / Seiten aus unseren Nachbarländern lesen kann,
gibts es dazu auf Astra 3B zwei verschlüsselte Feeds - einen sehr breiten (SR 14.250) und einen etwas schmaleren (SR 7.500).

Glaubt man den Deutungen, so soll der "dicke" Feed wohl für ProSieben sein, der andere für FB (Social Media).

Aber:
Wozu codiert man diese Feeds, wenn eh alles für jeden zu sehen ist ??! :roll: Sei es in SD und HD.
FB nutzen eine ganze Menge User - und daraus ist es auch kein großes Problem, Inhalte anders zu nutzen als bei FB an sich!
Oder codiert man den breiten Feed, weil die HD-Variante des übertrageden deutschen Senders ja verschlüsselt?

Ich verstehe es nicht wirklich! Die anderen vielleicht ?? :?:
Drehanlage (110 cm): zur Zeit Programme von 68,5°Ost bis 45°West (1.2) - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Triax Quad - Motor: SG 2500A

Meine Receiver: u. a. GigaBlue HD Quad Plus mit SP2246T Tuner (Multistream!) - Octagon SF4008 4K & TBS 6925 ;)

Antworten